© Müller

Himmel+Erde

Sun, 13 Sep 2020 07:23:02 +0000 von KG Schwarme

Himmel+Erde geht 2021 weiter!

„Ich - einfach unverbesserlich!“, „Geschwister … Liebe … Hiebe“, „Medien und Möglichkeiten“ — aktuell und lebensnah sind sie, die Themen unserer Gottesdienstreihe Himmel+Erde. Am 3.Sonntag im Monat feiern wir diesen „anderen“ Gottesdienst. Das  Team überlegt im Herbst des Vorjahres, welche Anliegen „dran“ sind und wie man diese mit einem pfiffigen Titel präsentieren kann. Die Plakate werden gestaltet und verteilt, die Aufgaben abgesprochen und dann wird jeder Gottesdienst in einem Vorbereitungstreffen gemeinsam erarbeitet. 
Auch für 2020 hatten wir uns tolle Themen überlegt. 
Dann kam alles anders als geplant: Im Januar 2020 konnten wir den Gottesdienst noch (sehr gut be-sucht) feiern. Am 9. Februar fegte Sturmtief „Sabine“ über Schwarme hinweg und wir waren insgesamt nur 20 Personen (und 70 Laugenbrötchen!). 
Ab März traten die Schutzmaß-nahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus in Kraft und wir durften einige Wochen gar keine Gottesdienste in der Kirche feiern. 
Für die geplanten Gottesdienste standen bereits Titel und Themen fest — Team und Gäste freuten sich darauf. 

Nun hat sich das Team schweren Herzens entschieden, die Gottesdienste Himmel+Erde in diesem Jahr nicht mehr zu feiern. 
Die Sitzplätze in unserer Kirche, die nach den Abstandsregeln fest-gelegt wurden, würden nicht aus-reichen und den beliebten Snack mit nettem Beisammensein im Anschluß an den Gottesdienst könnten wir auch nicht anbieten. 

Die Gottesdienste Himmel+Erde sind uns wichtig und wir wollen sie (wenn) gut machen! So freuen wir uns umso mehr, wenn wir Sie im nächsten Jahr willkommen heißen dürfen — natürlich wieder mit aktuellen Themen!