© Müller

Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Schwarme

Prävention sexualisierter Gewalt & Anlaufstelle help

Prävention sexualisierter Gewalt & Anlaufstelle help

Landeskirche Hannovers: Prävention sexualisierter Gewalt
Die  Landeskirche  Hannovers  setzt  sich  in  den  verschiedensten  Bereichen  für  die  Förderung, Begleitung und Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein. Um ihre Entwicklung und Begleitung positiv zu stärken, schützen wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unserer täglichen Arbeit selbstverständlich vor Risiken und Gefahren, zu denen auch sexualisierte Gewalt gehört. Auch die Landeskirche Hannovers hat aus der Vergangenheit gelernt. Aus diesem Grund gilt für uns im Umgang mit jeder Form von sexualisierter Gewalt: null Toleranz gegenüber den Taten und Transparenz bei der Aufarbeitung.Die Landeskirche Hannovers bietet Betroffenen, die sexualisierte Gewalt im kirchlichen Bereich erfahren mussten, Hilfe und Unterstützung an. Bitte setzten Sie sich hierzu gerne mit Pastorin Hella Mahler in Verbindung.
Hotline: 0511 - 700 88 16https://www.praevention.landeskirche-hannovers.de

____________________________________________________________________________________________

Der Info-Service der Evangelischen Kirche
Der Info-Service der Evangelischen Kirche ist bundesweit kostenlos aus dem Fest- und Mobilnetz erreichbar. Unter der Rufnummer 0800-50 40 60 2 sind wir Montag bis Freitag (außer an bundesweiten Feiertagen) von 9:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

Wir beantworten Ihre Fragen oder wissen, wohin Sie sich wenden müssen. Denn wir kennen die Strukturen und Fachleute: bundesweit sowie regional in den zwanzig Glied- und Landeskirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), deren übergemeindlichen Diensten sowie in den Kirchengemeinden vor Ort. Wenn nicht, dann recherchieren wir für Sie und melden uns. Versprochen!

Egal, von wo aus Sie anrufen: es kann leider vorkommen, dass alle Leitungen belegt sind. Wir sind dann im Gespräch. Haben Sie bitte Verständnis und Geduld. Oder versuchen Sie es später noch einmal.

Viele Antworten finden Sie auch im Internet. Zum Beispiel auf diesen Seiten, bei www.evangelisch.de, den Seiten der jeweiligen Gliedkirchen sowie der vielen Kirchengemeinden vor Ort.Grundsätzlich können Sie uns auch per Mail erreichen unter info@ekd.de.
_____________________________________________________________________________________________

Anlaufstelle "help"
Hilfe für Opfer von Missbrauch in Kirche und Diakonie


Hier finden Sie Hilfe bei Erfahrungen von Missbrauch innerhalb der Evangelischen Kirche - unabhängig, anonym und kompetent:

E-Mail
zentrale@anlaufstelle.help

Telefon: 0800 5040112 (kostenlos)
Terminvereinbarung für telefonische Beratung
Mo: 16.30 – 18.00 Uhr 
Di bis Do: 10.00 – 12.00 Uhr
Internetseite: https://anlaufstelle.help